Skip navigation

SPRINT™-System mit Productivity+™

Fortschrittliches 3D-Scannen für revolutionäre Fertigungsprozesse.

Echt 3D – Messung komplexer 3D-Flächen mit hoher Geschwindigkeit.

Genauigkeit – absolute XYZ-Oberflächendaten mit 1.000 Punkten pro Sekunde.

Leistungsfähigkeit – für Industrieanwendungen optimierte Analysewerkzeuge.

Das SPRINT-System mit Productivity+™ ist ein integriertes Messsystem zum Scannen auf der Maschine, das absolute Oberflächenpositionsdaten in XYZ zur Steuerung von Fertigungsprozessen liefert. Aufbauend auf standardmäßigen, prismatischen Funktionen unterstützt eine Reihe von Toolkits branchenspezifische Anwendungen.

Prüfung komplexer 2D- und 3D-Flächen

Das taktile Scan-System SPRINT™ kann komplexe 2D- und 3D-Flächen mit hoher Geschwindigkeit messen. Standardmäßig kann das SPRINT-System extrem schnelle Scans von prismatischen Merkmalen wie Kreisen, Bögen und Ebenen durchführen.

Außerdem können mithilfe des SPRINT™: Freeform Surface Toolkit komplexe Flächen mit einfacher und doppelter Krümmung gescannt werden; die Geschwindigkeit herkömmlicher Messlösungen wird dabei bei weitem übertroffen.

Formbestimmung

Ein Scansystem wie SPRINT mit Productivity+ kann Fehler in der Merkmalform erkennen, die bei Verwendung von berührend schaltenden Systemen unerkannt blieben.

SPRINT mit Productivity+ ermöglicht eine extrem schnelle Formbestimmung bei einfachen Merkmalen und Werkstücken.

Herausragende Messgenauigkeit

Hochgenaue Messungen sind bei Verwendung von SPRINT mit Productivity+ aufgrund der Systemintegration gewährleistet, was absolutes Vertrauen in die Prüfergebnisse gibt.

Renishaw hat mit führenden Werkzeugmaschinenbauern und Steuerungsherstellern zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass schnelle, hochgenaue Messungen nicht durch die Maschinenfähigkeit, der Werkzeugbahn zu folgen, eingeschränkt werden.

Zylinderkopf mit OSP60 SPRINT-Messtaster

Extrem schnelle Werkstückprüfung und -einrichtung

Durch das Scannen mit SPRINT mit Productivity+ können Messungen bis zu sechsmal schneller als mit berührend schaltenden Systemen durchgeführt werden, denn das System erreicht Scangeschwindigkeiten von bis zu 15.000 mm/Minute.

Dank Hochgeschwindigkeits-Scannen verkürzt sich die für die Werkstückeinrichtung und -prüfung aufgewendete Zeit, sodass mehr gewinnbringende, produktive Bearbeitungszeit zur Verfügung steht.

Prozesssteuerung

Durch das Schreiben von Messergebnissen in Maschinenvariablen und die Nutzung der Ergebnisse für die Prozesskontrolle auf der Maschine können mit dem SPRINT-System Prozesse kontrolliert werden.

An der Maschine angezeigte Echtzeit-Ergebnisse bieten eine sofortige Rückmeldung und Vertrauen in den Prozess. Die Software Productivity+ CNC plug-in erstellt Messprotokolle am Bildschirm, sodass Ergebnisse direkt während ihrer Erfassung überprüft werden können.

Messergebnisse können in eine Datei zur Auswertung exportiert oder aber zur Qualitätssicherung durch externe Systeme verwendet werden.

Abbildung SPRINT Keyshot Blisk

Leichte Programmierung

Prüfprogramme können schnell und leicht anhand der Solidmodellgeometrie des Werkstücks und unter Zuhilfenahme anwenderfreundlicher grafischer Programmierwerkzeuge wie Productivity+ Active Editor Pro erstellt werden. Messergebnisse werden zur Aktualisierung des auf der CNC-Steuerung laufenden Prozesses verwendet.

Bildschirm Productivity+ Active Editor Pro

Die maschinenbasierte Software Productivity+ CNC plug-in bietet Anwendern ein interaktives Frontend zur Bearbeitung und Ausführung von Messroutinen. Statt mit komplexen NC-Codes wird das Programm dem Benutzer in leicht verständlichen Bildschirmansichten angezeigt.

Standardmäßig prismatisches Scannen

Standardmäßig kann das SPRINT-System Kreise, Linien, Bögen und Ebenen genau messen. Diese prismatischen Merkmale werden an bekannten Teilen gemessen und die Ergebnisse zur Werkstückeinstellung oder zur Prüfung nach dem Prozess verwendet.

Erfahren Sie mehr

Bahnbrechende Anwendungen

Das SPRINT™-System beinhaltet bahnbrechende Technologie, die es Unternehmen ermöglicht, den Einsatz von Prozesssteuerungsmessungen auf der Maschine bei hochwertigen CNC-Fertigungsaufgaben komplett zu überdenken. Durch seine Zusammenarbeit mit Fertigungsunternehmen in Schlüsselindustrien entwickelt Renishaw laufend spezifische Anwendungsfunktionen zur Verbesserung von Fertigungsprozessen.

Aufgrund dieser Erfahrung wird das SPRINT-System zusammen mit verschiedenen Softwaretoolkit-Paketen für die Datenverarbeitung angeboten. Diese Pakete sind jeweils für eine spezielle Aufgabe oder einen speziellen Industriesektor ausgelegt.

Toolkit für Freiformoberflächen

Freiform-3D-Geometrie kann bei hoher Geschwindigkeit mit dem SPRINT Freeform Surface Toolkit gemessen werden, wodurch die schnelle Prüfung komplexer Oberflächen mit einfacher oder doppelter Krümmung möglich ist.

Absolute Oberflächenpositionsdaten in XYZ können mithilfe des SPRINT Freeform Surface Toolkit von Freiformflächen übermittelt werden. Die Ergebnisse können in eine Datei zur weiteren Auswertung ausgegeben oder zur Prozesskontrolle in Maschinenvariablen gespeichert werden.

Ein bestehender Prozess für die berührend schaltende Prüfung von Freiformflächen kann durch das SPRINT Freeform Surface Toolkit leicht ersetzt werden.

Erfahren Sie mehr

Toolkit für die Messung von Turbinenschaufeln

Das SPRINT™: Blade Toolkit bietet schnelle, genaue Messungen mit herausragender Definition bei starken Flächenkrümmungen wie Eintritts- und Austrittskanten.

Verschiedene Hochpräzisionsanwendungen wie die Nacharbeit von Schaufelspitzen, die Schaufelmessung während des Prozesses und die Verrundung von Blisks können durch die Verwendung von SPRINT verbessert werden. Durch das Scannen der Schaufel wird die Prüfzykluszeit im Vergleich zu der einer entsprechenden herkömmlichen Messlösung erheblich verkürzt.

Das SPRINT Blade Toolkit bietet einen kompatiblen Ersatz für einen bestehenden berührend schaltenden Prozess, was eine einfache Umstellung auf die Scantechnologie ermöglicht.

Erfahren Sie mehr

Kundenspezifische Anwendungen

Toolkit für Komplettbearbeitungsmaschinen (MTM)

Das SPRINT™ MTM Toolkit bietet eine außergewöhnlich wiederholgenaue Durchmessermessung für Werkzeugmaschinenbauer, die Multitasking-Werkzeugmaschinen mit Y-Achse für den Einsatz bei der Bearbeitung hochgenauer Durchmesser herstellen.

Einseitige Durchmesser, Werkstückrundlauf, Maschinenmitte und Rundheit können alle mit hoher Wiederholgenauigkeit auf Multitasking-Maschinen gemessen werden.

Das Toolkit ermöglicht Anwendern die Durchführung extrem genauer, automatischer „Schneid-Mess-Schneid“-Vorgänge mit Toleranzen im Bereich von wenigen Mikrometern.

Erfahren Sie mehr

Maschinen-Diagnose

Das SPRINT™: Die Maschinen-Diagnose erlaubt die Überprüfung der Werkzeugmaschinenleistung in weniger als einer Minute und verhindert so durch einen schlechten Maschinenzustand verursachten Ausschuss. Der Maschinentest, den die Anwendung generiert, kann in einen CNC-Bearbeitungszyklus integriert werden, um Vertrauen in den Maschinenzustand direkt vor der Bearbeitung zu schaffen.

Mithilfe der Maschinen-Diagnose lässt sich Folgendes prüfen:

• Linearachsenfähigkeit der Maschine in 3 Achsen
• Position des kinematischen Mittelpunktes in 5 Achsen

Ergebnisse werden in CNC-Variablen gespeichert, sodass eine sofortige i.O./n.i.O.-Entscheidung bei laufendem Betrieb der Maschine getroffen werden kann.

Erfahren Sie mehr