Skip navigation

Additive Fertigungssysteme auf Metallbasis (3D-Druck)

Renishaws additive Fertigungssysteme verwenden die Metallpulverbett-Schmelztechnologie, um komplexe Komponenten direkt anhand digitaler CAD-Dateien zu generieren.

Vorteile der additiven Fertigung (AM)

  • Reduzierung des Komponentengewichts - Werkstoff nur da, wo er notwendig ist, für optimale Bauteilgeometrie
  • Schnelle Designiterationen
  • Maßgeschneiderte oder angepasste Teile
  • Konsolidierung mehrerer Teile
  • Kosteneinsparungen bei der Werkzeugherstellung
  • Konstruktion komplexer Geometrien wie dünne Wände, Gitter und interne Merkmale
  • Erhöhte Designfreiheit - AM ist nicht durch herkömmliche Fertigungsregeln eingeschränkt

Schutzgasatmosphäre

Hervorragende Schutzgasatmosphäre und minimaler Gasverbrauch

Renishaws patentierte, in seiner Klasse führende Generierung von Schutzgasatmosphäre bedeutet, dass zuerst ein Vakuum geschaffen wird, bevor dieses wieder mit hochreinem Argongas gefüllt wird. So wird eine erstklassige Bauumgebung wie auch minimaler Argonverbrauch bei der Erzeugung der Atmosphären gewährleistet. Diese Umgebung eignet sich für alle zulässigen Metalle, einschließlich Titan und Aluminium.

Weiterhin wird der Gasverbrauch minimiert durch die Verwendung einer vollkommen abgedichteten, vollverschweißten Kammer, die zudem die Stabilität erhöht.

Offene Materialparameter

Renishaw verfolgt das Ethos offener Parameter, das seinen Kunden die Möglichkeit bietet, Maschineneinstellungen genau für die verwendeten Werkstoffe und die spezifische Komponentengeometrie des Anwenders zu optimieren.

Sicheres Pulverhandling

Alle AM Systeme von Renishaw profitieren von unserem patentierten Filterwechselsystem SafeChange™ und der Pulverhandhabung des Systems über den Handschuhkasten, was dazu beiträgt, den Kontakt des Bedieners mit Pulverwerkstoffen und Verfahrensemissionen zu minimieren. Darüber hinaus bieten unsere industriellen Fertigungssysteme weitere Vorteile wie automatisches Sieben und Rückführen von Pulver.

Finanzierungsmöglichkeiten

Die von Renishaw angebotenen Finanzierungsmöglichkeiten sind einfach und wirtschaftlich: Sie wählen einfach die am besten geeignete Lösung für Ihr Unternehmen.

Mehr erfahren

Feste monatliche Kosten, zugeschnitten auf Ihren Liquiditätsbedarf.

Eine Mietkauf-/Finanz-Leasingvertrag mit Renishaw bietet alle mit dem Eigentum am Vertragsgegenstand verbundenen Vorteile ohne den anfänglichen Kapitalaufwand. Nach einer Sicherheitsleistung zahlen Sie regelmäßig Raten zur Tilgung, Deckung von Zinsen und Serviceaufwand.

Operatives Leasing für additive Fertigungssysteme

Niedrige monatliche Zahlungen, keine Entsorgungsprobleme sowie eine Kaufoption am Ende der Vertragslaufzeit. Mit einem operativen Leasing sind Sie absolut flexibel.

Mehr erfahren