Skip navigation

ATOM DX™ Messsysteme

ATOM DX ist das kleinste optische Inkremental-Messsystem von Renishaw. Es bietet digitale Ausgangssignale in Auflösungen von bis zu 2,5 Nanometern direkt vom Abtastkopf. Positionsmessung, integrierte Interpolation und Filteroptik sind alle in ein und demselben Miniaturmesssystem untergebracht.

Das kleiner ausgeführte ATOM DX baut auf dem am Markt bewährten Optiksystem der ATOM™ Messsystem-Plattform auf und ist mit der hochleistungsfähigen Interpolationstechnologie von Renishaw ausgestattet. Es bietet den Vorteil, dass keine zusätzlichen Adapter und Schnittstellen erforderlich sind. ATOM DX ist für die meisten platzkritischen Anwendungen geeignet, die keine Abstriche bei der Leistungsfähigkeit erlauben.

  • Ein Inkremental-Encoder für Messanwendungen: Wissenswertes zum ATOM DX™

Dank der integrierten Einstell-LED von Renishaw und dem intuitiven und einfachen Installationsvorgang mithilfe der bewährten automatischen Kalibrierroutine ist ATOM DX direkt nach dem Auspacken einsatzbereit. ATOM DX ist mit dem optionalen ADTi-100 Advanced Diagnostic Tool und der Software ADT View erhältlich: Sie bieten detaillierte Diagnoseinformationen und helfen bei der optimalen Installation des Messsystems und der sofortigen Fehlersuche, um selbst schwierigste Motion Control-Anwendungen zu handhaben.

ATOM DX Abtastköpfe können mit verschiedenen linearen und rotativen Maßverkörperungen verwendet werden und eignen sich damit für die meisten Anforderungen. Sie sind in zwei Varianten erhältlich: mit seitlichem Kabelausgang und oberem „Top Exit“-Ausgang sowie Maßverkörperungen mit wahlweise 20 µm oder 40 µm Teilungsperiode.

Vorteile

Volle Leistung gebündelt in einem Miniaturkopf

ATOM DX eignet sich für Anwendungen kleinster Größen mit Höhen von nur 7,85 mm.Die Variante mit oberem Anschluss bietet alle Vorteile und Merkmale des ATOM DX Messsystems mit Kabelanschluss in sogar noch kleinerer Baugröße. Die Top Exit-Variante ist ein mehrteiliges Messsystem, dessen Kabeleinheit gesondert am Abtastkopf eingebaut wird. ATOM DX in dieser Variante ist daher besonders platzsparend.

Geschwindigkeitsvorteil

ATOM DX bietet Geschwindigkeiten von bis zu 20 m/s und eine Reihe von Interpolationsoptionen.

Verbesserte Geschwindigkeitsstabilität

ATOM DX verfügt über Renishaws neueste Interpolationstechnologie, mit aktualisierten Signalverarbeitungsalgorithmen zur Reduzierung des zyklischen Fehlers (SDE). Dadurch werden Gleichlaufschwankungen reduziert und die Rückmeldungen im geschlossenen Regelkreis von Antriebssystemen verbessert.

Maßbandoptionen

  • Maßbänder und Maßstäbe werden verwendet, wenn lineare Positionsinformationen benötigt werden – normalerweise in der X-, Y- oder Z-Achse.
  • Rotatorische Maßverkörperungen werden für Winkelpositionsinformationen und zur Bewegungssteuerung rotierender Elemente verwendet.

Glasmaßstab 

MaßverkörperungGenauigkeitTeilungsperiode

Thermischer Ausdehnungskoeffizient

GesamtlängeAbtastkopfkompatibilität
RCLCRSLC Maßband±3 µm20 µm/40 µm~8 µm/m/°CBis 130 mmATOM DX
 

Maßband aus Edelstahl

Maßverkörperung

Genauigkeit

Teilungsperiode

Thermischer Ausdehnungskoeffizient

Gesamtlänge

Abtastkopfkompatibilität

RTLF

RTLF20 Maßband

20 μm: ±5 μm/m

40 µm (hohe Genauigkeit): ±5 µm/m
40 μm: ±15 μm/m

20 µm/40 µm

~10,1 ±0,2 µm/m/°C

Bis 10 m (> 10 m auf Anfrage)

ATOM DX

 

Glasscheibe

Maßverkörperung

Teilungsgenauigkeit

(abhängig vom Ring-

durchmesser)

Teilungsperiode

Thermischer Ausdehnungskoeffizient

Scheibendurchmesser

Abtastkopfkompatibilität

RCDM

RCDM Maßband (Maßverkörperungsseite)

±0,5 µm

20 µm/40 µm

~8 µm/m/°C

17 bis 108 mm

ATOM DX