Skip navigation

Konfigurierbare Umgebung

Das MODUS Interface ist äußerst konfigurierbar und ermöglicht dem Kunden eine individuelle Anpassung der Bildschirmaufteilung je nach durchzuführender Programmier-, Mess- oder Protokollieraufgabe.

Individuell zugeschnitten

MODUS Rundteil - Screenshot MODUS verfügt über eine vom Nutzer konfigurierbare Windows®-Oberfläche, die mehrere aktivitätenbasierte Arbeitsbereiche im jeweils eigenen Fenster einschließt. So entsteht eine außerordentliche Flexibilität im Layout der Software, einschließlich der Möglichkeit zwei Bildschirme gleichzeitig zu benutzen.

Schnelle Ausführung von Programmen

MODUS Echtzeit-Protokollierung - Screenshot Renishaw hat alle Aspekte der Software für eine schnelle Ausführung optimiert, einschließlich der Neuerstellung und Aktualisierung von Grafiken, Ausführung von DMIS-Befehlen, Datenanalyse und Echtzeit-Protokollierung. Damit wird eine Verkürzung der Messzeiten erreicht.

Produktinformationen