Skip navigation

Genauigkeit ist alles

Mittwoch, 6. November 2019

Die Präzisionstechnik für den Luft- und Raumfahrt und Automobilsektor erfordert einen proaktiven Ansatz für die Prüfung komplexer Bauteile. Der italienische Lohnfertigungsbetrieb R. Busi hat die strategische Entscheidung getroffen, auf 5-Achsen Koordinatenmessgeräte (KMG) umzustellen. Mithilfe der 5-Achsen Messköpfe von Renishaw konnte das Unternehmen die Prüfanforderungen für die zunehmend komplexen Werkstückdesigns erfüllen und die vorgegebenen Toleranzen und Wiederholgenauigkeiten liefern.

Downloads

Weitere Bilder, Videos, Unternehmensbiografien und Informationen zu Renishaw und seinen Produkten finden Sie in unserem Medienzentrum.