Skip navigation

Konformitätszertifikate für optische Messsysteme

Wählen Sie die benötigten Konformitätsinformationen aus der folgenden Auflistung und Tabelle aus:
ProdukteCE
Advanced Diagnostic ToolEU2018-029
ATOM™ DiagnosegeräteECD2016-23
ATOM kabelgebundener AbtastköpfeECD2016-21
ATOM FPC-AbtastköpfeECD2016-22
B2B ACiEU2017-167
EVOLUTE™ AbtastköpfeECD2016-27
RESOLUTE™ und DRIVE-CLiQECD2016-26
RESOLUTE™ Functional Safety und DRIVE-CLiQEU2017-186
QUANTiC™EU2018-005
RGH20ECD2016-28
RGH22ECD2016-29
RGH24ECD2016-30
RGH25ECD2016-31
RGH34ECD2016-34
RGH40ECD2016-35
RGH41ECD2016-36
RGH45ECD2016-37
Ri InterfaceECD2016-25
Ti InterfaceECD2016-24
TONiC™ Abtastköpfe, Interfaces, ZubehörECD2016-41
SiGNUM™ Abtastköpfe, Interfaces, ZubehörECD2016-44
VIONiC™ AbtastköpfeECD2016-42

EG-Konformitätserklärungen

Die CE-Kennzeichnung verlangt, dass eine EG-Konformitätserklärung für jedes Produkt ausgestellt wird. Die Erklärungen zu dem jeweiligen Messsystem können der Tabelle entnommen werden. (Beachten Sie bitte, dass für Maßverkörperungen keine CE-Kennzeichnung vorgesehen ist, weshalb keine Erklärungen verfügbar sind.) 

RoHS

Die neue RoHS-Richtlinie 2011/65/EU verlangt, dass alle Messsysteme die Richtlinie bis zum 22. Juli 2017 erfüllen. Sämtliche Messsysteme sind RoHS-konform, wie aus den CE-Zertifikaten in dieser Tabelle hervorgeht. Wenn Sie ein RoHS-Zertifikat für eine bestimmte Produktvariante benötigen, wenden Sie sich bitte an EPD.Compliance@Renishaw.com.

WEEE

Hinweise zur Entsorgung finden Sie in der Installationsanleitung des jeweiligen Produkts.

Materialsicherheitsdatenblatt

Siehe hierzu die Materialsicherheitsdatenblätter für RGG-2 Zweikomponentenkleber.

Funktionale Sicherheit für die Baureihe SiGNUM (abgekündigtes Produkt)

Laut Zertifizierung des DGUV nach ISO13849-1:2008 eignet sich das analoge Messsystem SiGNUM zur Verwendung bei Anwendungen, die eine Sicherheitsbewertung bis Performance Level d (PLd) voraussetzen. 

Wenn Sie an Informationen über die Funktionale Sicherheit anderer Messsysteme interessiert sind, wenden Sie sich bitte an EPD.Compliance@Renishaw.com.

Conflict Minerals, REACH, Green Procurement Standard sowie andere Vorschriften und Normen

Kontaktieren Sie bitte EPD.Compliance@Renishaw.com.

Funktionale Sicherheit für die Baureihe RESOLUTE

Das RESOLUTE FS Siemens DRIVE-CliQ Messsystem wurde durch CSA Sira, Kalibrierschein FSP16008/00, gemäß ISO 13849:2015 zertifiziert und eignet sich somit für den Einsatz in Anwendungen bis Performance Level d (PLd); das System ist ebenfalls zertifiziert gemäß IEC 61508:2010 / IEC 61800-5-2:2007. Wenn Sie an Informationen über die Funktionale Sicherheit anderer Messsysteme interessiert sind, wenden Sie sich bitte an EPD.Compliance@Renishaw.com.

ISO 9001

Das Renishaw Qualitätssicherungssystem und die dazugehörigen Verfahren werden gemäß ISO 9001, dem international anerkannten Qualitätsmanagementsystem, überprüft. Renishaws Zertifizierung nach EN ISO 9001 wurde von BSI Management Systems ausgestellt und trägt das UKAS-Akkreditierungslogo. Dies gibt Ihnen die Sicherheit, dass Renishaw nicht nur entsprechend dem ISO-Standard arbeitet, sondern auch, dass das Unternehmen von einer kompetenten, UKAS-akkreditierten Organisation überprüft und zertifiziert wurde. UKAS-Akkreditierungen werden weltweit in vielen Ländern von der jeweils zuständigen nationalen Behörde anerkannt. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an EPD.Compliance@Renishaw.com.