Skip navigation

Neuroendoskopie

Die Neuroendoskopie ist als minimalinvasive Therapieform zur Behandlung verschiedener Störungen des Zentralnervensystems (ZNS) bekannt.

Wie können wir helfen?

Wir bieten Ihrem Endoskop eine stabile Plattform, die ein präzises Manövrieren mit der Fernbedienung ermöglicht. Darüber hinaus unterstützt Sie unsere Software bei der Planung der sichersten Route zum Zielbereich und ermöglicht die Ermittlung eines sicheren Korridors.

Der Einsatz von neuromate® für endoskopische Eingriffe bietet uns bei der Durchführung unserer Operationen zahlreiche Vorteile. Insbesondere beobachteten wir aufgrund der Roboterführung des Endoskops im Vergleich zu manuell oder mechanisch gestützten Verfahren eine erheblich geringere Belastung des umliegenden Hirngewebes, was zu besseren Behandlungsergebnissen führen kann.

Prof. Philippe Decq
Leiter der Abteilung für Neurochirurgie
Hopital Beaujon, Clichy, Frankreich

Zugehörige Veröffentlichungen

Wenn Sie mehr über unsere Produkte für ein breites Spektrum von stereotaktischen Eingriffen erfahren möchten, lesen Sie bitte unser Verzeichnis der Artikel mit Peer-Review.