Skip navigation

OMP60 Messtaster mit optischer Signalübertragung

Zum Prüfen und Einrichten von Werkstücken auf Bearbeitungszentren aller Größen und kleinen bis mittelgroßen Multitasking-Maschinen.

Kompakter, berührend schaltender 3D-Messtaster.

Zuverlässige modulierte, optische Signalübertragung.

Herausragende Messleistung für weniger Ausschuss und mehr Gewinn.

Für die Werkstückeinrichtung und -prüfung

Der OMP60 ist ein kompakter, berührend schaltender 3D-Messtaster mit optischer Signalübertragung, der für die Werkstückeinrichtung und -prüfung auf einer Vielzahl verschiedener mittelgroßer und großer Bearbeitungszentren eingesetzt wird. Er bietet Anwendern eine Verkürzung der Einrichtzeit von bis zu 90 % sowie eine Verringerung des Ausschusses und der Spannmittelkosten.

Durch die Kompatibilität mit sämtlichen optischen Empfängern von Renishaw (sowohl den bisherigen als auch den Empfängern der neuen Generation) können Anwender bestehende Installationen leicht aufrüsten.

Vorteile und Merkmale

  • Bewährte kinematische Bauweise.
  • Hervorragende Widerstandsfähigkeit gegenüber Lichtinterferenzen bei modulierter Signalübertragung.
  • 360° Übertragungsbereich.
  • Kompakte Bauweise.
  • Verschiedene Aktivierungsoptionen und einstellbare Auslösekraft.
  • Wiederholgenauigkeit von 1 µm (2σ).

Seit mehr als sechs Jahren setzen wir nun Messsysteme in der Werkstattumgebung ein. Dadurch haben wir Zeit und Geld gespart und unsere Prozesskontrolle und Qualität merklich verbessert.

Dunlop Aerospace Braking Systems

OMP60 im Einsatz

Zugehörige Videos

Konformitätszertifikate zu unseren Produkten finden Sie in unserer Bibliothek zur technischen Unterstützung.

Der Vorteil von Renishaw

Renishaw ist besonders für den hervorragenden Service und Support bekannt, der allen Kunden über ein Netzwerk aus über 70 Niederlassungen weltweit geboten wird.

Erhalten Sie technische Unterstützung, Schulung und Beratung oder bestellen Sie Ersatzteile und Zubehör in unserem gut sortieren Webshop.

OMP60 Bilder

Ergänzende Informationen

Messsoftware-Optionen

Die folgenden Softwarepakete können zur Programmierung von Messroutinen für die Einrichtung und Prüfung von Werkstücken auf CNC-Bearbeitungszentren verwendet werden.

  • GoProbe – Einsteigerpaket für einfache Routinen zur Werkstückeinrichtung und Werkzeugmessung.
  • Inspection Plus – eine integrierte Inspektionszyklenfolge einschließlich Vektormessung.
  • Productivity+™ Active Editor Pro – ein PC-basiertes Softwarepaket mit grafischer Benutzerschnittstelle, über die Benutzer zu messende Merkmale direkt in einem importierten CAD-Modell auswählen können.

Interface

Kompatible Interfaces / Kontrolleinheiten – OMI‑2, OMI‑2C, OMI‑2T, OSI mit OMM‑2.

Modulares System

Der OMP60M ermöglicht die Messung normalerweise unzugänglicher Werkstückmerkmale.