Skip navigation

RenAM 500Q

Multilaser-AM-System mit beispielloser Produktivität

RenAM 500Q ist Renishaw's Multilaser-AM-System. Es verfügt über vier 500 W Hochleistungslaser, die alle gleichzeitig Zugang zur gesamten Pulverbettoberfläche haben. RenAM 500Q erreicht eine deutlich höhere Bauanzahl, mit einer erheblich besseren Produktivität und weniger Kosten pro Teil. RenAM 500Q verfügt über eine automatische Pulverhandhabungseinrichtung, die einen durchgängigen Bauprozess ermöglicht, die Bedienzeit reduziert und einen hohen Grad an Systemsicherheit gewährleistet.

RenAM 500Q Vorder- und Seitenansichten

Hauptnutzen

  • RenAM 500Q ermöglicht Ihnen ein breiteres Spektrum an Komponenten mit AM*
  • Eine Abschmelzleistung bis zu 150 cm3/Std verbessert die Produktivität erheblich
  • Eine intelligente Gasführung garantiert ein effizientes Abscheiden von Emissionen und eine längere Filterstandzeit
  • Einzelner additiv gefertigter Galvohalter aus AlSi10Mg mit internen konturnahen Kühlkanälen ermöglicht eine ausgezeichnete thermische Stabilität des optischen Systems

* Einschließlich Wiperzeit, abhängig von Teilegeometrie, Material und eingesetztem Parametersatz.

Vorteile

  • Bauraumgröße 250 mm x 250 mm x 350 mm
  • Klassenführende Vakuum-Vorbereitung und niedriger Argonverbrauch
  • Intelligentes duales SafeChange™ Filtersystem wechselt bei Bedarf automatisch zu einem sauberen Filter
  • Integriertes Sieben und Rückführen von Pulver

Erfahren Sie mehr

Weitere Informationen über AM Systeme von Renishaw erhalten Sie von Ihrer Niederlassung.

Finden Sie Ihre Niederlassung

Software

Offline-Datei und Datenvorbereitung plus Bearbeitungswerkzeuge für High-Level-Benutzer

Software

Metallpulver

Renishaw bietet eine umfassende Auswahl an hochwertigen Metallpulvern für die AM Systeme an.

Metallpulver

Herunterladen

  • Broschüre:  Additive Fertigung auf Metallbasis Broschüre: Additive Fertigung auf Metallbasis

    Die additive Fertigung (Additive Manufacturing – AM) auf Metallbasis ist ein Verfahren, um 3D-Objekte aus CADModellen durch den Aufbau mehrerer Lagen dünner Metallschichten zu erstellen.

    [5.6MB]
  • Broschüre:  Additive Fertigung auf Metallbasis Broschüre: Additive Fertigung auf Metallbasis

    Die additive Fertigung (Additive Manufacturing – AM) auf Metallbasis ist ein Verfahren, um 3D-Objekte aus CADModellen durch den Aufbau mehrerer Lagen dünner Metallschichten zu erstellen.

    [5.6MB]
  • Broschüre:  Sicherheit in der generativen Fertigung Broschüre: Sicherheit in der generativen Fertigung

    Wie auch bei allen anderen Fertigungstechnologien bestehen bei AM auf Metallbasis bestimmte erkennbare Risiken, die erkannt und entsprechend gehandhabt werden müssen. In diesem Handbuch werden Einblicke in die Bereiche geboten, auf die Unternehmer und Manager achten müssen, um zu gewährleisten, dass AM auf eine sichere Art und Weise realisiert wird.

    [2.0MB]