Skip navigation

SPA2-2

Der SPA2 ist ein digitaler 4-Kanal Servoverstärker mit integrierter Spannungsversorgung.

SPA2-2 wurde für den Betrieb mit der UCC2-2 KMG-Steuerung und der MCU5 Handsteuerung optimiert; zusammen stellen diese Produkte ein ideales Paket zur Nachrüstung dar.

SPA2-2

Vorteile:

  • Für jeden Kanal des Verstärkers gibt es eine eigene Softwaresteuerung, die alle Einstellungen der Tuningparameter wie Offset, Verstärkungsfaktor, Integral- und Proportionalanteil beinhaltet
  • Die Polarität der Motoren und des Tachosignals kann per Software invertiert werden
  • Die Spannungsversorgung kann auf 12 V bis 60 V eingestellt werden
  • Die gesamte Ausgangsleistung beträgt max. 600 W
  • Jeder Kanal kann einen kurzzeitigen Spitzenstrom von 10 A bzw. 5 A Dauerbelastung liefern
  • Außer den Servoverstärkern enthält SPA2-2 auch die Relais zur Steuerung des Motor-Einschalt-Vorgangs. In der Hardware ist außerdem eine „Not-Aus-Schaltung“ der Kategorie 2 integriert

Technische Spezifikationen

SPA Vergleich

■ Standardspezifikation

- Nicht verfügbar

(1) Eine kurzzeitige Spitzenleistung von 600 W kann maximal 50 Sekunden lang bezogen werden

* SPA2-2 4-Achsen benötigt eine zusätzliche Karte für die Achse

** Die Ausgangsspannung sollte annähernd der Eingangsspannung entsprechen

SPA2-2 (3-Achsen) *

SPA3 / SPA3-2

Kompatibilität mit UCC Steuerung

UCC BI

UCC T3-2, UCC T3 PLUS, UCC S3, UCC T5 oder UCC S5

Servoverstärker-Kanäle

3

3

Zusätzliche Servoverstärker-Kanäle

1

Zweiter Verstärker notwendig

Ausgangsleistung insgesamt

600 W

max. 960 W (abhängig von PSU)

Maximale Dauerleistung pro Kanal

300 W (1)

800 W (abhängig von PSU)

Spitzenleistung pro Kanal (entsprechend der Anwendung)

600 W

960 W (abhängig von PSU)

Ausgangsspannung des Verstärkers (Motor)

Bürstenlose Motoren 12 V bis 60 V

12 V bis 80 V, variabel **

Verstärker-Strom

0 bis 10 A, programmierbar

0 bis 10 A, programmierbar

Kompatibilität mit Notaus-System

E-Stoppkategorie ‘2' (PL-b)

E-Stoppkategorie ‘2' (PL-b)

Verfahren zur Optimierung des Verstärkers

Digital

Digital

Kompatibilität mit bürstenlosen Gleichstrommotoren


Kompatibilität mit DC-Motoren

Geschwindigkeitssteuerung über Wegmesssystem

Geschwindigkeitssteuerung über Tachosignale

Tacholose Geschwindigkeitssteuerung

Geschwindigkeitssteuerung über Wegmesssystem

AC-Stromanschluss

Integriert

Extern

Spannungsversorgung – Eingang

85 V bis 132 VAC, 170 V bis 264 VAC, 47 Hz bis 63 Hz, 650 W

Abhängig von PSU

Umgebungsbedingungen für die Lagerung

-10 °C bis +70 °C

-10 °C bis +70 °C

Umgebungsbedingungen für den Betrieb

+10 °C bis +50 °C (direkt an der UCC)

+5 °C bis +50 °C (direkt an der UCC)

Abmessungen:

Breite

435 mm

440 mm

Höhe

3 HE (127 mm)

1 HE (44 mm)

Tiefe

330 mm

180 mm

Gewicht

9,48 kg (max. - 7-Achsenssystem)

2,84 kg

Kits

Je nach Anwendung sind verschiedene Kits erhältlich. Bitte kontaktieren Sie Ihre Renishaw-Niederlassung für Informationen über weitere Kit-Optionen.

KitInhalt des KitsAnmerkungen
SPA2-2 Kit 3-Achsen DC3-Achsen Kit inkl. Kabel

3-Achsenkonfiguration, die für konventionelle KMG mit DC-Motoren geeignet ist.

Sie ist für Antriebssysteme konzipiert, deren Geschwindigkeit über Tachosignale oder tacholos sowie, unter Verwendung einer Encoder-Interfacekarte, über Wegmesssysteme gesteuert wird.

Eine zusätzliche Steckkarte kann zur Erweiterung dieser Einheiten auf ein 4-Achsensystem installiert werden.

SPA2-2 6-Achsen DC-KitDiese Konfiguration eignet sich für Installationen, bei denen zwischen 5 oder 6 Verstärker benötigt werden.Wie die 3-Achsen Version ist das Kit für Antriebssysteme konzipiert, deren Geschwindigkeit über Tachosignale oder tacholos sowie, unter Verwendung einer Encoder-Interfacekarte, über Wegmesssysteme gesteuert wird. Eine zusätzliche Karte kann zur Erweiterung dieser Einheit auf ein 7-Achsensystem installiert werden.
SPA2-2 3-Achsen + REVO-KitZur Unterstützung eines REVO 5-Achsen-Messkopfes, mit 3-Achsen, die für die KMG-Steuerung zur Verfügung stehen.Bei Verwendung einer zusätzlichen Karte können auch 4 KMG-Achsen bedient werden.
SPA2-2 Interfacekarte für 4. AchsePlug-In Karte, über die eine zusätzliche Achse für die 3-Achsen, 6-Achsen bzw. 3-Achsen + REVO Kits ermöglicht wird.

Bei dem Motorenanschluss auf dieser Karte handelt es sich um eine Version, die einen bürstenlosen bzw. Linearmotor unterstützt und ist nicht identisch mit dem Standardanschluss für Bürstenmotoren.

Um Versorgungsprobleme zu vermeiden, sind im Kit ein Gegenstecker und ein Endgehäuse enthalten.

Maßband / Messsystem-Kit4 x 15 W HDD Stecker und Endgehäuse zur Unterstützung der Verbindung UCC-Achsen-Messsystem-Eingänge bzw. der SPA Motor-Encoder-Eingänge.Für Anschlüsse zur Unterstützung eines auf einem KMG angebrachten UCC2-2 / SPA2-2 Systems mit einer Geschwindigkeitssteuerung über Wegmesssysteme werden 2 dieser Kits benötigt.
SPA2-2 Stecker-Kit

3 x 7W2 Stecker für die Verbindung Motor / Tacho.

1 x 9W SUB-D Buchse für die Notauseinrichtung.

Entsprechende Anschlüsse für jeden Motoranschluss.

Anschlüsse für die Verbindung zwischen Achsenmotoren und Notstoppsystem der Maschine.

UCC Nachrüstung

Durch technische Partnerschaften mit führenden Software-Unternehmen und Nachrüstern kann Ihnen Renishaw leistungsfähige KMG-Nachrüstlösungen mit der Renishaw UCC Steuerung anbieten.

Nachrüstungen

Informieren Sie sich über Nachrüstoptionen für Ihr KMG.

Garantieverlängerung

Zu Ihrer Sicherheit bietet Renishaw in einem Zeitraum von 3 Monaten ab Kaufdatum eine Garantieverlängerung auf 3 Jahre. Kontaktieren Sie Ihren Lieferanten oder Ihre Renishaw Niederlassung.