Skip navigation

GoProbe - Fragen und Antworten (FAQs)

Welche Messtaster von Renishaw können mit GoProbe-Zyklen verwendet werden?

Eine große Auswahl berührend schaltender Werkstückmesstaster und berührender Werkzeugmesstaster von Renishaw wird unterstützt. (siehe Kompatibilitätsliste).

Welche Werkzeugmaschinensteuerungen sind mit GoProbe-Zyklen kompatibel?

Fanuc/Meldas, Mazak und Siemens. Unterstützung für weitere Werkzeugmaschinensteuerungen wird in Kürze ebenfalls erhältlich sein. (siehe Kompatibilitätsliste).

Funktioniert GoProbe mit SupaTouch-Technologie?

Ja, GoProbe-Zyklen und die SupaTouch-Technologie werden in den neuesten Versionen von Inspection Plus unterstützt. Die SupaTouch-Technologie optimiert den Spindelmesstaster, die Steuerung und die Werkzeugmaschine automatisch während des Kalibrierprozesses. GoProbe-Zyklen profitieren daher von der mit der SupaTouch-Technologie erzielten kürzeren Zykluszeit und verbesserten Messleistung.

Über welche Genauigkeit verfügt der Kalibrierdorn am GoProbe-Schulungswerkstück?

Der Kalibrierdorn besitzt folgende Spezifikation: Durchmesser 4,998/5,000 mm; Rundheit 0,0001 mm.

Welche Systemausrüstung ist für die Messtaster-auf-Messtaster-Kalibrierung erforderlich?

Die erforderliche Ausrüstung beschränkt sich auf den Primo™-Werkstückmesstaster mit entweder dem Primo 3D-Werkzeugmesstaster oder dem Primo LTS.

Stehen alle Inspection Plus-Zyklen bei GoProbe zur Verfügung?

Nein, einige der komplexeren Zyklen werden nicht unterstützt. Derzeit werden folgende Zyklen nicht unterstützt:

Fläche unter Winkel

Nut/Steg unter Winkel

Bohrung/Welle auf Teilkreis

Materialtoleranz

Bezugsmessung

Die optionalen Eingabeparameter F (prozentualer Korrekturfaktor), M (wahre Positionstoleranz), U (obere Toleranzgrenze), V (Nullkorrekturbereich) und W (Druckfunktion) von Inspection Plus stehen bei GoProbe nicht zur Verfügung.

Hinweis: Ein TWiN-System mit zwei Spindelmesstastern wird von GoProbe nicht unterstützt.

Welche Android-Version wird für die GoProbe-App benötigt?

Version 4.0 und höher.

Welche iOS-Version wird für die GoProbe-App benötigt?

 iOS 7 und höher.

Ist die GoProbe-App kostenpflichtig?

Nein, die GoProbe-App kann kostenlos heruntergeladen werden.

Welche Größe besitzt die GoProbe-App?

Etwa 33MB.

Ich habe mein GoProbe-Handbuch, meine Programmierscheibe, mein Schulungswerkstück oder Schulungskit verloren. Wo kann ich einen Ersatz bekommen?

Einen Ersatz des Schulungskits beziehungsweise einzelner Bestandteile des Kits erhalten Sie von Ihrer Renishaw-Niederlassung. Das Handbuch, das Programmierhandbuch und die e-Schulung können auf der Seite GoProbe Downloads heruntergeladen werden.