Skip navigation

3D-Metalldruck

Renishaw ist ein Hersteller von Systemen und Anbieter von Lösungen für die additive Fertigung.

Was ist additive Fertigung?

Additive Fertigung, auch 3D-Druck genannt, ist ein Prozess, mit dem dreidimensionale Teile, ausgehend von einer digitalen Datei, erstellt werden. Dies bedeutet in der Regel das Aufbauen oder Verfestigen dünner Werkstoffschichten zur Erstellung eines kompletten Bauteils. Mit dieser Technologie können komplexe Formen erstellt werden, wie es durch traditionelle Verfahren wie Gießen, Schmieden und Bearbeiten nicht möglich ist. Die additive Fertigung eröffnet neue Designmöglichkeiten wie zum Beispiel das Zusammenführen mehrerer Komponenten in der Produktion, um so Werkstoffverbrauch zu minimieren und Werkzeugkosten zu reduzieren.

Das technische Know-How von Renishaw

Wir entwickeln und produzieren additive Fertigungssysteme zur Herstellung von Komponenten aus verschiedenen Metallen. Dazu nutzen wir einen Schmelzprozess im Pulverbett namens Laserschmelzen. Dank unserer Fachkenntnis im Bereich der Prozessentwicklung und unserer Erfahrungen bei der Verwendung dieser Technologie in unseren eigenen Fertigungsverfahren können wir schlüsselfertige und optimierte additive Fertigungslösungen für die verschiedensten Anwendungen in industriellen und medizintechnischen Sektoren bereitstellen. Erfahren Sie mehr über additive Fertigungssysteme und Dienstleistungen für Ihre Industrie...

Worauf wir spezialisiert sind

Leistungsvermögen

Eine optimierte Vorhersehbarkeit von additiven Fertigungsverfahren führt zu einem konstanten und stabilen Prozess, der den Durchsatz und die Verfügbarkeit funktionaler Teile steigert.

Sicherheit

Als Betreiber eines AM-Systems sind Sie für die Sicherheit verantwortlich. Mit Renishaw können Sie sicher sein, einen Lieferanten gewählt zu haben, dessen Produkte höchste Standards erfüllen. Ihre Prozesse und Verfahren sind somit angemessen geschützt.

Innovative Prozesse

Unsere additiven Fertigungslösungen ermöglichen die Herstellung von Gitterstrukturen und Teile können mittels gewichtssparenden, komplexen internen Kanälen zur Optimierung des Flüssigkeitsdurchflusses und der Anwendung von AM-Konzepten (einschließlich Topologieoptimierung) konsolidiert werden.

Solutions Center 

Renishaw Solutions Center stellen eine sichere Entwicklungsumgebung zum Wissens- und Vertrauensaufbau bei der Verwendung von additive Fertigungstechnologie bereit.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Dienstleistungen für den schnellen Prototypenbau

Wie stellen flexible Systeme zur Verfügung, mit denen Sie Präzisionsfertigteile aus verschiedensten Werkstoffen für Ihre Kunden konzipieren, entwickeln und herstellen können. Die Komplettlösungen von Renishaw erweitern bereits bestehende additive Fertigungskapazitäten von Dienstleistungsunternehmen.

Produkteigner und Konstrukteure

Additive Fertigung auf Metallbasis ermöglicht die Produktion von Metallteilen ohne traditionelle Werkzeuge und mit nur wenigen Geometrieeinschränkungen. Auch ergänzt die Technologie traditionelle subtraktive Verfahren und kann ohne weiteres in den bestehenden Produktionsbetrieb integriert werden.

Forschung und Bildung

Renishaw arbeitet mit zahlreichen Universitäten, Forschungs- und akademischen Instituten in additiven Fertigungsprojekten zusammen.

Das Ethos der offenen Parameter für Pulverwerkstoffe, die in unseren Systemen verwendet werden, fördert die Entwicklung von Parametern für neue Materialien.

Hersteller und Subunternehmer

Die Entwicklung additiver Fertigungskapazitäten kann der nächste natürliche Schritt in der Weiterentwicklung der Fertigungskapazitäten Ihres Unternehmens sein.

Renishaw ist ein erfahrener Nutzer der additiven Fertigung als ergänzender Prozess zu herkömmlichen Fertigungsprozessen.

Finanzen

Die von Renishaw angebotenen Finanzierungsmöglichkeiten sind einfach und wirtschaftlich: Sie wählen einfach die am besten geeignete Lösung für Ihr Unternehmen.

Mehr erfahren

Feste monatliche Kosten, zugeschnitten auf Ihren Liquiditätsbedarf.

Eine Mietkauf-/Finanz-Leasingvertrag mit Renishaw bietet alle mit dem Eigentum am Vertragsgegenstand verbundenen Vorteile ohne den anfänglichen Kapitalaufwand. Nach einer Sicherheitsleistung zahlen Sie regelmäßig Raten zur Tilgung, Deckung von Zinsen und Serviceaufwand.

Operatives Leasing für additive Fertigungssysteme

Niedrige monatliche Zahlungen, keine Entsorgungsprobleme sowie eine Kaufoption am Ende der Vertragslaufzeit. Mit einem operativen Leasing sind Sie absolut flexibel.

Mehr erfahren

Wünschen Sie Einblick in die neuesten Branchentrends?

Ihre Quelle für sachkundige Beratung, professionelle Lösungen und praktische Anleitungen rund um additive Fertigungsverfahren – maßgeschneidert für Ihre Branche.

Den AM Ratgeber durchsuchen