Skip navigation

CARTO Erweiterungen

Compensate

Halbautomatische Fehlerkorrektur in nativer Werkzeugmaschinensprache

Compensate ermöglich die Minimierung von Ausschuss und Einsparung von Kosten anhand von:

  • einer einfachen Geometriefehlerkorrektur,
  • einer verbesserten Positioniergenauigkeit,
  • reduzierter Stillstandszeiten aufgrund der Bearbeitung von Kompensationstabellen.
Compensate Korrektur Kippwinkelfehler


Compensate Korrektur volumetrischer Fehler

Kippwinkel-Kompensation

Bietet einfache Updates von Kompensationstabellen für Position, Geradheit und Winkel für Steuerungen mit unterstützten Optionen.

Kompatible Hardware

  • XL-80 Laserinterferometer
  • XM-60 oder XM-600 Multiachsen-Lasersystem

Unterstützte Steuerungen

  • Siemens 840D Solution Line
  • Heidenhain TNC 640
  • Heidenhain iTNC 530
  • Fanuc-Serie 30 I

Volumetrische Kompensation

Bietet einfache Updates von Kompensationstabellen für Position, Winkel, Geradheit und Rollwinkel und Rechtwinkligkeit (21 Freiheitsgrade).

Kompatible Hardware

  • XM-60 oder XM-600 Multiachsen-Lasersystem (Linearachsenfehler)
  • QC20 Kreisformmessgerät oder XK10 Ausrichtlaser (Rechtwinkligkeitsfehler zwischen Achsen)

Unterstützte Steuerungen

  • Siemens 840D Solution Line (benötigt Siemens VCS Option A3, A5 oder A5 plus)
  • Mitsubishi Serie M800