Skip navigation

White Papers – berührungslose Messsysteme

Laden Sie die aktuellsten Fachbeiträge zu den berührungslosen Messsystemen von Renishaw herunter.

  • White Paper:  Installation von Maßverkörperungen für ein optimales thermisches Verhalten White Paper: Installation von Maßverkörperungen für ein optimales thermisches Verhalten

    Bei Temperaturänderungen an einer Maschine wird die Wärmeausdehnung (auch „thermische Ausdehnung“) dazu führen, dass sich das Längenmaß vieler Maschinenteile ändert. Alle Maßverkörperungen unterliegen ebenso wie die anderen Komponenten einer Maschine den Gesetzen der Physik: Ändert sich die Temperatur, ändert sich auch die Länge der Maßverkörperung. Man kann die auftretenden Fehler entweder akzeptieren oder die Umgebung, in der die Maschine arbeitet, kontrollieren. Aber eine Temperaturänderung um nur ein Grad Celsius könnte zu Messfehlern von über zehn Teilen pro Million (10 μm/m) führen. Dieses White Paper behandelt die Frage, wie die thermische Ausdehnung der Maßverkörperung gehandhabt werden kann. Dazu gehören auch Möglichkeiten, wie thermisch induzierte Spannungen („Wärmespannungen“) berechnet und kompensiert werden können. Außerdem wird erklärt, wie sich der Ausdehnungsunterschied zwischen Maßverkörperung und Installationsuntergrund auf die Gesamtleistung eines Messsystems auswirken kann.

    [988kB]
  • White paper:  Safety first - the position determination and checking algorithms of the RESOLUTE™ true-absolute optical encoder White paper: Safety first - the position determination and checking algorithms of the RESOLUTE™ true-absolute optical encoder [en]

    This white paper gives an overview of the operation of the RESOLUTE absolute encoder and describes in detail the safety aspects of its position determination and checking algorithms.

    [328kB]
  • White paper:  The accuracy of angle encoders White paper: The accuracy of angle encoders [en]

    Many automation systems rely on precision rotary motion, such as rotary format computer-to-plate (CTP) pre-press machines, machine tool A, B & C axes, surface mount machines and wafer handling and inspection equipment. Different applications demand different combinations of performance and features to optimise their function – some require accuracy, others repeatability, high resolution or low cyclic error for velocity loop control. Typically customers need an encoder that offers the optimum balance of specification and function, and there is a bewildering array to choose from. Yet few are capable of meeting all requirements.

    [1.4MB]