Skip navigation

RenAM 500S

Modernes Einzellasersystem (AM) mit der Möglichkeit, auf ein Vierlasersystem aufzurüsten

RenAM 500S ist Teil von Renishaws RenAM 500 Baureihe additiver Fertigungsmaschinen. Es wurde speziell für den Aufbau von Metallkomponenten in einer Fertigungsumgebung konzipiert. RenAM 500S kann auf einfache Weise auf ein Vier-Lasersystem umgerüstet werden, um von einer höheren Bau-Stückzahl zu profitieren und gleichzeitig die Teilequalität bei erhöhter Produktivität und niedrigeren Kosten zu halten.

RenAM 500S verfügt über eine automatische Pulverhandhabungseinrichtung, die einen durchgängigen Bauprozess ermöglicht, die Bedienzeit reduziert und einen hohen Grad an Systemsicherheit gewährleistet.

RenAM 500S

Hauptnutzen

  • Eine intelligente Gasführung garantiert ein effizientes Abscheiden von Emissionen und eine längere Filterstandzeit
  • Einzelner additiv gefertigter Galvohalter aus AlSi10Mg mit internen konturnahen Kühlkanälen ermöglicht eine ausgezeichnete thermische Stabilität des optischen Systems

Vorteile

  • Bauraumgröße 250 mm x 250 mm x 350 mm
  • Klassenführende Vakuum-Vorbereitung und niedriger Argonverbrauch
  • Intelligentes duales SafeChange™ Filtersystem wechselt bei Bedarf automatisch zu einem sauberen Filter
  • Integriertes Sieben und Rückführen von Pulver
  • Lasersicherheit Klasse 1
  • Sauerstoffsensoren mit Sicherheits-Integritätslevel (SIL)

Erfahren Sie mehr

Weitere Informationen über AM Systeme von Renishaw erhalten Sie von Ihrer Niederlassung.

Finden Sie Ihre Niederlassung

Software

Offline-Datei und Datenvorbereitung plus Bearbeitungswerkzeuge für High-Level-Benutzer

Software

Metallpulver

Renishaw bietet eine umfassende Auswahl an hochwertigen Metallpulvern für die AM Systeme an.

Metallpulver

Herunterladen

  • Data sheet:  RenAM 500Q/S additive manufacturing systems Data sheet: RenAM 500Q/S additive manufacturing systems [en]

    RenAM 500Q/S are Renishaw’s multi-laser AM systems. The RenAM 500 series can be configured with one (S) or four (Q) high power 500 W lasers, each able to access the whole powder bed surface simultaneously. With its four lasers, RenAM 500Q achieves build rates up to four times faster than single laser systems. Its compact galvanometer assembly has been designed and additively manufactured in-house, using aluminium for high thermal conductivity, and includes conformal cooling fluid channels resulting in excellent thermal stability of the optical system.

    [411kB]
  • Broschüre:  Additive Fertigung auf Metallbasis Broschüre: Additive Fertigung auf Metallbasis

    Die additive Fertigung (Additive Manufacturing – AM) auf Metallbasis ist ein Verfahren, um 3D-Objekte aus CADModellen durch den Aufbau mehrerer Lagen dünner Metallschichten zu erstellen.

    [5.6MB]
  • Broschüre:  Sicherheit in der generativen Fertigung Broschüre: Sicherheit in der generativen Fertigung

    Wie auch bei allen anderen Fertigungstechnologien bestehen bei AM auf Metallbasis bestimmte erkennbare Risiken, die erkannt und entsprechend gehandhabt werden müssen. In diesem Handbuch werden Einblicke in die Bereiche geboten, auf die Unternehmer und Manager achten müssen, um zu gewährleisten, dass AM auf eine sichere Art und Weise realisiert wird.

    [2.0MB]