Skip navigation

Interfaces für Laser-Wegmesssysteme

Flexible Laser-Interfaces für Anwendungen mit hoher Auflösung.

RPI20 Parallel-Interface

Das RPI20 wandelt analoge 1 Vss Rechtecksignale von einem interferometrischen RLE Laser-Wegmesssystem in extrem hochaufgelöste (4.096-fache Interpolation) Positionsrückmeldungen in parallelem Wortformat um.

RPI20 Parallel-Interface

Vorteile und Merkmale

  • Hohe Auflösung – bis zu 4.096-fache Interpolation analoger Rechtecksignale
  • Mehrachsen-Lösungen – Anschluss von bis zu sieben Achsen an einem Bus möglich.
  • Schnelle Kommunikation – mit einer Eingangsbandbreite von <6,5 MHz und 36-Bit Ausgabe im Parallelformat
  • Hohe Genauigkeit – geringer Beitrag zum zyklischen Fehler (±0,5 nm)

Wahlweise zweiachsige VME Host-Karte, um die Verwendung des RPI20 in VME Systemarchitekturen zu ermöglichen.

Spezifikationen

 Auflösung38,6 Pikometer (Planspiegelsystem)
77,2 Pikometer (Retroreflektorsystem)
 Maximale Geschwindigkeit1 m/s (Planspiegelsystem)
2 m/s (Retroreflektorsystem)
 Ausgangssignal36-Bit paralleles Wortformat
 

PMI (Planspiegelinterferometer)

PMI (Planspiegelinterferometer)

RRI (Retroreflektor-Interferometer)

RRI (Retroreflektor-Interferometer)

Geschwindigkeit

<50 mm/s

<1 m/s

<100 mm/s

<2 m/s

SDE*

0,5 nm

2 nm

1 nm

4 nm

*Nichtlinearitätsfehler

RLI20-P Laser-Interface - Panasonic

Das RLI20-P dient als Schnittstelle zwischen einem Laser-Wegmesssystem von Renishaw und einer Panasonic-Steuerung (MINAS A5-SERIE). Das Interface verwendet die analogen 1 Vss Rechtecksignale vom Laser-Wegmesssystem und leitet das Ausgangssignal durch einen Hochgeschwindigkeits-Interpolator, bevor es als inkrementeller Positionsmesswert in einem RS485-Format ausgegeben wird.

RLI20-P Laser-Interface - Panasonic

Vorteile und Merkmale

  • Eignung für Panasonic - direkt mit der Panasonic-Steuerung (MINAS A5-SERIE) kompatibel
  • Schnelle Kommunikation - hohe Aktualisierungsrate für die internen Positionsdaten (100 MHz)
  • Hohe Genauigkeit - geringer Beitrag zum zyklischen Fehler (±0,5 nm)

Spezifikationen

Auflösung1nm(Planspiegelsystem)
2 nm(Retroreflektorsystem)
Maximale Geschwindigkeit1 m/s (Planspiegelsystem)
2 m/s (Retroreflektorsystem)
Ausgangssignal2,5 Mbps RS485, kompatibel mit Panasonic
Steuerungen der MINAS A5-Serie
 

PMI (Planspiegelinterferometer)

PMI (Planspiegelinterferometer)

RRI (Retroreflektor-Interferometer)

RRI (Retroreflektor-Interferometer)

Geschwindigkeit

<50 mm/s

<1 m/s

<100 mm/s

<2 m/s

SDE*

0,5 nm

2 nm

1 nm

4 nm

*Nichtlinearitätsfehler

RSU10 USB-Interface

Das RSU10 USB-Interface nimmt ein 1 Vss Sinus-/Kosinussignal eines RLE-Systems an und interpoliert es um das 16.384-fache für die Positionsbestimmung über einen USB-Anschluss.

Das RSU10 ermöglicht die Kompatibilität von Messdaten mit den bewährten Kalibriersoftwarepaketen von Renishaw (LaserXL und QuickViewXL). Das ist die ideale Lösung für Anwender, die dynamische Echtzeit-Messdaten ansehen und analysieren müssen.

Mit jedem RSU10 wird ein Softwareentwicklungs-Kit (SDK) mit einer maximalen Aktualisierungsrate von 20 Hz geliefert, das die Entwicklung einer funktionsspezifischen Software ermöglicht.

RSU10 USB-Interface

Vorteile und Merkmale

  • Hohe Auflösung - Die 16.384-fache Interpolation erzielt eine Signalauflösung von 9,64 Pikometern bei einer Geschwindigkeit von 1 m/s.
  • Flexible Software - Das Interface ist mit bewährten Kalibriersoftwarepaketen kompatibel und bietet die Flexibilität von Renishaws Softwareentwicklungs-Kit.
  • Automatische Datenaufnahme - Die TPin Triggerung der Eingangssignale erlaubt den Beginn der Datenaufnahme bei Empfang eines extern erzeugten Signals.

Spezifikationen

Auflösung9,64 Pikometer (Planspiegelsystem)
19,28 Pikometer (Retroreflektorsystem) 
Maximale Geschwindigkeit1 m/s (Planspiegelsystem)
2 m/s (Retroreflektorsystem)
Maximale Aktualisierungsrate50 kHz (20 Hz bei Verwendung des SDK)
 

PMI (Planspiegelinterferometer)

PMI (Planspiegelinterferometer)

RRI (Retroreflektor-Interferometer)

RRI (Retroreflektor-Interferometer)

Geschwindigkeit

<50 mm/s

<1 m/s

<100 mm/s

<2 m/s

SDE*

3 nm

4 nm

6 nm

8 nm

*Nichtlinearitätsfehler

Produktinformationen